Eberl Triathlon 2018 am Chiemsee

 Unterstützungseinsatz der SEG-Bergen beim Eberl Chiemsee Triathlon 2018

  

Er ist mittlerweile nicht mehr wegzudenken, der Eberl Chiemsee Triat

hlon in Chieming gehört zu den größten Sportevents im Chiemgau. Die Wasserwachten aus dem Landkreis Traunstein übernehmen hierbei die lückenlose Überwachung und Absicherung der Sportler im Wasser. Seit Einführung der Veranstaltung ist der Wasserwacht Bergen die Einsatzabschnittsführung „Wasserretter-Schwimmstrecke“ zugeteilt und unterstützt die Kollegen aus Chieming mit Einsatzpersonal und Gerätschaften. An beiden Veranstaltungstagen (Samstag 23.06. und Sonntag 24.06.2018) waren jeweils 10 bergener Einsatzkräfte in Chieming vor Ort und besetzten zahlreiche Streckenposten mit Wasserrettern und Rettungsbrett. Außerdem kam das Motorrettungsboot  WW-Bergen 99/1 zum Einsatz, das dem Abschnitt der Rettungsboote unterstellt war. Die Wasserwacht Bergen bedankt sich bei allen beteiligten Wasserwachten und freut sich schon auf den Wettkampf im nächsten Jahr!

 

Jugendgruppe gegründet

Zusätzliche Jugendgruppe gegründet

Die Wasserwacht-Jugend Bergen darf sich über eine neue bzw. zusätzliche Jugendgruppe freuen. Im Frühjahr wurde die Gründung einer zusätzlichen Jugendgruppe von der Jugendleitung beschlossen, daraufhin ein Info-Nachmittag für Kinder und deren Eltern veranstaltet wurde. Mit großer Überraschung wurde bereits die Info-Veranstaltung mit großem Interesse von interessierten Mitbürgern angenommen. Dieses Interesse spiegelt sich in der Gruppenstärke der neuen Jugendgruppe wieder, welche insgesamt 20 Kinder vorweisen darf. Es wurden bereits die ersten Gruppenstunden durchgeführt und die ersten Gerätschaften der Wasserwacht mit Spiel und Spaß begutachtet. Insgesamt besitzt die Wasserwacht Bergen eine der stärksten Jugendabteilungen im Landkreis, welche eine Mitgliederzahl von rund 42 Kindern und Jugendlichen verzeichnen darf. Die Ortsgruppen-Leitung freut sich sehr über die erfolgreiche Jugendarbeit und bedankt sich bei allen Gruppenleitern und Helfern für ihren ehrenamtlichen Einsatz, denn ohne solche engagierten Mitglieder wäre dies nicht möglich.

DSGVO Anpassungen

Wir haben unsere Webseite überarbeitet/bereinigt und an die neuen Anforderungen der DSGVO nach den Vorgaben/Anregungen des BRK angepasst. Falls Ihr noch Hinweise oder Tipps für uns habt, kontaktiert uns…

Fahrzeugweihe Bergen 91/1 und Boot

Am 10.05.2018 hatten wir zusammen mit der FFW Bergen unsere Fahrzeugweihe. Die neuen Einsatzfahrzeuge und unser Boot wurden in einem festlichen Akt vom Pfarrer geweiht. Viele Vertreter aus Politik, von Feuerwehr und BRK würdigten die Arbeit der ehrenamtlichen Helfer und wünschten uns allzeit gute Fahrt, wenig gefährliche Einsätze und eine gesunde Rückkehr. Im Anschluss stieg das jährliche Floriani-Fest der Feuerwehr. Bei Sonnenschein und super Stimmung zeigten wir unser Fahrzeug, beantworteten Fragen und jeder durfte sich alles genau ansehen…

Wir bedanken uns für die Glückwünsche, Geschenke und netten Worte bei allen Vereinen, Freunden und natürlich allen die da waren !!

Jahreshauptversammlung 2018

Wie jedes Jahr war es auch am 28.01.2018 wieder soweit. 16:00 trafen sich knapp 60 Mitglieder der Wasserwacht OG Bergen und des Fördervereins zur Jahreshauptversammlung. Gäste waren der Bürgermeister Stefan Schneider, die Vertreter der KWW Traunstein Wolfgang Rödl und Thomas Hilscher, Tobias Schwaiger Kommandant der FFW Bergen und Beni, einer unserer Bademeister vom Schwimmbad in Bergen. Viele Vertreter unserer Jugend waren auch da…

Neben dem Jahresrückblick durch den Vorsitzenden Thomas Steinbeißer, Infos zum Stand der Ausbildung/SEG durch den Technischen Leiter Maximilian Steinbeißer und dem Kassenbericht von Veronika Naumann wurde der Vorstand für das vergangene Jahr entlastet.

Ehrungen und Auszeichnungen unserer Mitglieder waren natürlich auch ein wichtiger Tagesordnungspunkt.

Vielen Dank an alle Mitglieder für das vergangene Jahr 2017!

Christbaumsammelaktion 2018

Wie jedes Jahr haben wir auch heuer wieder die alten Christbäume in Bergen und Umgebung gesammelt und dem Wertstoffhof zugeführt. Wir haben ca. 160 Bäume einsammeln können. Die Einnahmen werden für unsere Jugendarbeit eingesetzt.

Nikolausschwimmen Trostberg 2017

5. Nikolausschwimmen in Trostberg – Jubiläum: Dieses Jahr halfen wir zum ersten Mal bei der Absicherung der ca. 100 Schwimmer im Alzkanal bei winterlichen Temperaturen und Schnee. Das richtige Ambiente kam danach bei Essen, Glühwein und Feuerkörben auf…

 

Online…

Wir sind zusätzlich zu Facebook auch mit einer Webseite erreichbar. Kein Login, einfacher Zugriff und ganz normal mit dem Browser. Responsive Design – dann klappt’s auch auf dem Handy…